Diana Reintjes

Über 20 Jahre war ich mit meinen Hunden in der Rettungshundearbeit aktiv. Zunächst hat mich mein Rüde Quax in den Bereichen Trümmer- und Flächensuche begleitet. Dann kam Pepe dazu und ich begann eine Menge über den Bereich Mantrailing zu lernen. Im Jahr 2012 wurden wir als Team einsatzfähig und seitdem zu zahlreichen Einsätzen alarmiert. Auch meine Hündin Mala ist inzwischen absolut trailbegeistert. Die aktive Rettungshundearbeit habe ich im Jahr 2019 an den Nagel gehängt, aber „just for fun“ trailen wir natürlich weiter!

Ich habe eine Ausbildung zur Trail-Trainerin absolviert und darf Mensch-Hund-Teams im Bereich Trailen nach Paragraph 11 Tierschutzgesetz ausbilden.

Mir liegt die möglichst stressfreie und solide Ausbildung von Mensch und Hund am Herzen. Nasenarbeit soll beiden in einem Team vorrangig Spaß machen und die Zusammenarbeit und das Vertrauen stärken.